Möhren-Himbeer-Mandel Smoothie

Möhren sind kalorienarm, lecker und machen einen tollen Sommerteint! Ihr Pflanzenstoff Falcarino soll sogar vor Krebs schützen. Neben kleinerer Mengen Eisen, Kalium und Calcium ist Betacarotin der wichtigste Inhaltsstoff der Karotte. Das Wurzelgemüse ist damit der Top-Lieferant für diese Vorstufe vom Vitamin A, das unter anderem wichtig für unser Sehvermögen und das Wachstum der Haut ist.

Eine mittelgroße Karotte genügt, um den Tagesbedarf an Vitamin A zu decken. Optimaler Weise kombiniert man eine Karotte immer mit etwas Fett, damit der Körper das fettlösliche Vitamin A optimal transportieren kann. Deshalb ist es gut die Möhrchen mit Mandelmilch zu pürieren und noch lecker geröstete Mandelblättchen oben drauf zu streuseln.

  • 3 Möhren
  • 200 ml Mandelmilch
  • Saft und Fruchtfleisch 1 Limette
  • > pürieren
  • 2 EL Haferflocken unterrühren > in Gläser füllen
  • 300 g Himbeeren pürieren und noch obendrauf packen.

 

 

Auch sehr gesund und passend für diesen Smoothie: Moosbeerensamen

Quelle

← Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag →

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: